Pflasterarbeiten: Part II

 

 

(ec.)28.05.14 Am vergangenen Wochenende hatten einige freiwillige Helfer des FCAS Pflastersteine verlegt, eingesandet, abgerüttelt und nochmals eingesandet. Die Fertigstellung wurde mit einer verdienten Flasche Bier begossen. Der Vorstand bedankt sich an den vielen fleißigen Helfern für das Engagement zum Wohle des gesamten Vereins.Unser nächstes Vorhaben ist ein Kinderspielplatz zu errichten.

 

Wir haben viel vor und brauchen daher Ihre Hilfe, um unser Vorhaben bestmöglich realisieren zu können. Sie haben Interesse uns zu Unterstützen? Ansprechpartner für Sponsoring ist Nils Meudt.

 


Letztes Spiel der Saison

 

(ec.)31.05.14 Im letzten Spiel der Saison 2013/14 muss unsere Mannschaft auswärts beim FSV Gerlingen antreten. Durch einen Sieg ist eine einstelliger Tabellenplatz möglich. Wir drücken den Trainer Ernst Heise und seine Mannschaft die Daumen die Saison bestmöglich zu beenden.

 

 

Pokal verteidigt

 

(ec.)31.05.14 Der Einladung zum Altherren Kleinfeldturnier des SV 1928 Heggen folgten am Freitagabend die Fußballer des FC-Attendorn-Schwalbenohl. Im vergangenen Jahr konnte die Altligamannschaften des FCAS das Turnier gewinnen, war somit Pokalverteidiger.

 



 


3:0 - FCAS gewinn überzeugend gegen RW Hünsborn II

(ec.)12.05.14 Der FCAS gewann am Sonntag das Heimspiel gegen den RW Hünsborn II durch einer überzeugenden Mannschaftsleistung mit 3:0 (0:1). Für die blauen trafen Lorenzo Florio (5.) , Stefanos Tziabazidis (46.) und Eugen Spomer (52.).

 

 

Als nächstes steht die Auswärtspartie gegen den FC Altenhof II an. Das Match findet am Donnerstag, 15. Mai, um 19Uhr statt.

 

 

 


Pflasterarbeiten: Nächste Phase beginnt

 

(ec.)19.05.14 Dank großzügiger Unterstützung und den tollen Einsatzes der fleißigen Helfer werden die Pflasterarbeiten am Sportplatz Attendorn Schwalbenohl ausgeweitet. Den Bemühungen von Thomas Costanzo ist es zu verdanken, dass sich die Initiative zusammen fand.

 

Ein Besonderen Dank gilt Dr. Christian Bürde Baumaschinenvermietung für die Baggervermietung und Michael Arens Garten- und Landschaftsbau für den abgefahrenen Schotter.

 

 

Am Samstag den 24.05.14 werden die Pflasterarbeiten fortgesetzt, dazu werden noch helfende Hände benötigt. Treffen ist um 8:00 Uhr.

 


FCAS schafft den Klassenerhalt

 

(ec.)26.05.14 Der FC Attendorn-Schwalbenohl hat in der Fußball-Kreisliga C gegen den direkten Mitkonkurrenten SV Listerscheid mit ein 5:0 Sieg den Klassenerhalt perfekt gemacht. Was die Mannschaft und der Trainer in den letzten Wochen sportlich abgeliefert haben verdient größten Respekt. Die Jungs haben sich von Spiel zu Spiel weiterentwickelt. Die Moral stimmt und es macht einfach wieder Spaß den FCAS spielen zu sehen.

 

 

Tore: 1:0 Lorenzo Florio (9.), 2:0 Supi Cagli (15.), 3:0 Stefanos Tziabazidis (35.), 4:0 Eugen Spomer (48.), 5:0 Nils Meudt (52.)

 


Ein Punkt bedeutet den Sicheren Klassenerhalt

 

(ec.)21.05.14 Am vergangenen Donnerstag bestritt der FCAS eine der drei Endspiele um den Klassenerhalt in der Kreisliga C. Das Spiel endete 2:2. Die Tore für den FCAS erzielten Lorenzo Florio (53.)und Suphi Cagli (90).

Nun heißt es für die nächsten zwei Spiele nochmals alles zu geben. Mit einem Unentschieden in Heimischen Stadion gegen den SV Listerscheid könnte dann der sicheren Klassenerhalt besiegelt werden.

 

Wir sind sicher dass, durch die Unterstützung alle Freunde, Fans und Verwandte unsere Mannschaft dies auch gelingen wird. Für Kinder und Frauen sind Kaffee und Kuchen an diesen Tag umsonst.

 

 

 

 

 


Vorbericht: FCAS – RW Hünsborn II

 

(ec.)09.05.14 Nach zwei Niederlagen in den letzte beiden Saisonspielen will sich der FCAS am Sonntag 15:00 Uhr gegen den RW Hünsborn II in anderer Form präsentieren. Dass es in so einer Phase auch mal Rückschläge gibt, ist normal. Nach der erarbeitet Ausgangsposition wollen die Jungs es nicht mehr nehmen lassen. Sie haben es noch selbst in der Hand den Klassenerhalt zu schaffen. Die Mannschaft muss in den verbleibenden vier Spiele alles investieren, was sie hat.

 

 

 



5:1-Sieg gegen LWL 05 II

 

(ec.) 23.03.14 Der FCAS hat mit einer Offensiv-Gala den ersten Heimsieg der Rückrunde eingefahren. Das Team von Trainer Ernst Heise überrollte den SC LWL 05 II im eigenen Stadion hochverdient mit 5:1 (1:0) und klettert somit wieder auf dem neunten Tabellenplatz.

 

Tore: (1.) Giulio Reale 1:0, (50.) Marco Di Stante 2:0, (61.) Alessandro Monfoletto 3:0, (63.) Suphi Cagli 4:0, (72. Eigentor) Stefanos Tziabazidis 4:1 resultierte aus einem abgefälschten Schuß, (83.) Paolo Nudo 5:1 Endstand.

 

 

 

Download
Ausführlicher Bericht Thomas Costanzo
Bericht Thomas Costanzo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.1 KB

Einladung zur Maiwanderung 2014

 

Liebe Mitglieder, liebe Sportfreunde,

 

 

(ec.) 09.04.14 Zur traditionellen Mai Wanderung möchten wir auch dieses Jahr alle Mitglieder und deren Angehörigen, sowie alle Sportfreunde herzlich einladen. Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Sportplatz und starten von dort aus Richtung Holzweg. Natürlich ist auch eine kleine Rast eingeplant dort werden Brötchen, Fleischwurst und kalte Getränke serviert. Richtung Ennest geht es wieder zurück zum Sportplatz, wo wir bei leckeren Grillspezialitäten den Tag ausklingen lassen werden. (geplant gegen14:00)

 

 

Um 15:00 heißt es dann Daumen drücken für unsere 1.Mannschaft beim Spiel gegen den SV Dahl-Friedrichsthal   

 


FCAS gewinnt vorgezogenes Spiel

 

(ec.)13.04.14 in der Kreisliga C gewinnt der FCAS in einem vorgezogenen Spiel gegen SG Kleusheim/Elben mit 5:2. Die erste Halbzeit lief für beide Mannschaften ausgeglichen. Der Gastgeber drückte aufs Tempo und ging in der (12.) durch Paolo Nudo in Führung. In der (18.) war es der Alessandro Monfoletto der für den FCAS auf 2:0 erhöhte. In eine starke Phase der Gäste war es T. Weingarten (26.) und M. Clemens (30.) die zum 2:2 ausglichen. Kurz vor der Pause war es der überragende Alessandro Monfoletto (39.) der das 3:2 erzielte. Im zweiten Durchgang erhöhte der FCAS den Druck. So wurden die Gäste in der (47.) kalt erwischt als Lorenzo Florio, der er nach langer Verletzungspause sein Comeback feierte, zum 4:2 traf. Den Schlusstreffer zum 5:2 erzielte Suphi Cagli in der (90+2.) Nachspielzeit.

 



Jahreshaupversammlung

 

(ec.)23.02.14  Der Vorstand des FC Attendorn- Schwalbenohl e.V. lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung am Samstag, den 22. März 2014 um 18:00 Uhr im Mehrzweckraum des Umkleidegebäudes Wiesbadener Str. in Attendorn ein.

 


 

Download
Tagesordnung
Tagesordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 317.2 KB

FCAS unterliegt in Lütringhausen mir 2:1

 

(ec.) 30.03.14  Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein verliert der FCAS in Lütringhausen mit 2:1.Ersatzgeschwächt ging es in die Partie, gegenüber der Vorwoche mussten wichtige Spieler ersetzt werden. Somit hatte Lütringhausen leichte Vorteile was sich in dem 2:1 wieder spiegelt. Giovanni Triventi sorgte in der 38. Spielminute durch ein Strafstoßtor für Hoffnung, wenigstens einen Punkt mit nach Hause zu nehmen. Am ende hieß es 2:1 für den GW Lütrighausen.

 

Tore: (2.) D.Michler 1:0, (14.) O.Frohne 2:0, (38.)Giovanni Triventi  2:1 (Strafstoß)

 

 

 

 

 

 

 


FCAS Vorbericht: zum Heimspiel gegen SpVg Iseringhausen

 

(ec.04.04.14) Für den FCAS geht es am Sonntag den 06.04.14 gegen den SpVg Iseringhausen. Um 15 Uhr tritt Ernst Heise Mannschaft bei Tabellenachten an

 

Der nächste Gegner: GW Lütringhausen

 

(ec.) 27.03.14 Am Sonntag Nachmittag tritt der FCAS in Lütringhausen an. Unsere Jungs belegen mit 24 Zähler derzeit Rang 9 und habe die Möglichkeiten, mit einen Sieg sich etwas von den Konkurrenten zu distanzieren. Lütringhausen ist elfter mit 22 Punkten. Anstoß ist um (15:00) Uhr.

 



 

FCAS unterliegt dem SpVg Iseringhausen

 

(ec.)06.04.14 In einer intensiven Partie hat der FCAS mi 2:3 (1:2) gegen den SpVg Iseringhausen verloren. Die frühe Führung von Giovanni Triventi (12.) konterte M.Hoffmann (17.) und M.Schulte (19.) noch vor der Pause. Nach den Seitenwechsel war es erneut M.Hoffmann der den Schlusspunkt zugunsten der Gäste setzte (54.) Stefanos Tziabazidis sorgte in der (67.) für den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer.

 

Ausführliche Berichterstattung und News

Geschrieben von Thomas Costanzo

Download
Spielbericht+News
Bericht Thomas Costanzo (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.2 KB

Der FCAS empfängt den SC LWL 05 II

(ec.)21.03.14 Am Sonntag den 23.03.14 um (15:00 Uhr) empfängt die Elf von Teamchef Ernst Heise auf den SC LWL 05 II. Der FCAS will mit einem Heimsieg zurück in die Spur finden.

 

FCAS verliert in Schreibershof

 

(ec.)18.03.14 Der FCAS hat am Samstag beim FC-Schreibershof verloren. Am Ende stand es 3:2 für die Heimmannschaft. Marco Distante sorgten dafür, dass es in der (38.) 1:0 auf der Anzeigetafel stand. Hilchenbach (58.) und Schulte (63.) verkürzte für die Heimmannschaft zum 2:1. Giovanni Triventi brachte in der (75.) den FCAS mit dem 2:2 noch zurück ins Spiel, in der (87.) fiel durch Probian der Siegtreffer zum 3:2.

 

Auswärtsspiel am Samstag in Schreibershof

 

(ec.)13.03.14 Am kommenden Samstag, den 15. März, steht um Uhr 15:00 Uhr für den FCAS das nächste Auswärtsspiel an. Zu Gast bei FC-Schreiberhof soll ein weiterer Schritt in Richtung obere Tabellenplätze getan werden.



 



 

Auftakt verpatzt

 

(ec.)10.03.14 Der FCAS verliet zum Rückrundenauftakt der Kreisliga C das Heimspiel gegen SC Bleche/Germinghausen mit 1:2.

 

Tore:(65.)1:0 Thomas Costanzo, M. Schürholz 1:1(75.),1:2 D.Hoffmann (78.)

 

Zwischenbilanz des FCAS zur Winterpause

 

 

(ec.)18.01.14 Der FCAS überwintert nach 15 absolvierten Spielen in der Kreisliga C auf dem 9 Tabellenplatz.

 

Die Elf von Ernst Heise erzielte mit 5 Siege, 6 Unentschieden und 4 Niederlagen stolze 21 Punkte.